Dauerhaft gelassen im Alltag

Kategorien

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Wer oder was ist Buddhi?

Von Annette Bauer / 18. Juni 2017 /
Kategorie: ,

Lesedauer 2 Minuten Buddy ist amerikanisch der gute Freund. Was aber ist Buddhi? Im besten Falle ist es ebenfalls etwas sehr Nahes, mit dem man sich gut verträgt.

Mehr lesen
Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Was ist die treibende Kraft im Leben?

Von Annette Bauer / 16. April 2017 /
Kategorie: ,

Lesedauer 2 Minuten Körperliche Übungen im Yoga sind nur ein Bruchteil dessen, was diese tiefe Wissenschaft wirklich bietet. Sie unterstützt dabei, Etikettierungen fallen zu lassen und den Blick auf das Wesentliche frei zu legen: Die treibende Kraft im Leben besteht aus vier Wünschen.

Mehr lesen
Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Heute einfach mal einfach!

Von Annette Bauer / 12. April 2017 /
Kategorie: ,

Lesedauer 2 Minuten Einfach mal einfach: “Beim Streben nach Wissen wird täglich etwas hinzugefügt. Bei der Einübung ins Tao (der Weisheit) wird täglich etwas fallen gelassen.” Laotse

Mehr lesen
Esoterik © Annette Bauer yoga-xperience.de

Ein paar Worte zur Esoterik

Von Annette Bauer / 5. Februar 2017 /
Kategorie: ,

Lesedauer 2 Minuten Was genau ist Esoterik? Manche Leute verbinden damit eine Geheimlehre, andere verstehen darunter tiefe Erkenntnis. Und was hat das mit Yoga zu tun?

Mehr lesen
Annette Bauer, Yogannetteblog.de,

In der Not findet der Schüler den Lehrer

Von Annette Bauer / 23. November 2016 /
Kategorie: ,

Lesedauer 2 Minuten “Ist der Schüler bereit, ist sein Meister nicht weit” bedeutet schlicht, dass man offen für die Anleitungen eines erfahrenen Menschen ist. Das beinhaltet nicht einfach Ratschläge zur Lebensführung, sondern die Bereitschaft, sich auf neue Erfahrungen einzulassen.

Mehr lesen
Annette Bauer, Yogannetteblog.de,

Machen Sie kein Yoga!

Von Annette Bauer / 10. August 2016 /
Kategorie: ,

Lesedauer 2 Minuten Wer keine Erkenntnis sucht, sollte kein Yoga machen. Denn Erkenntnis führt zu überlegtem Handeln. Wer diesen Weg ernsthaft gehen möchte, wird ein verantwortungsvolles Leben führen – das entspricht dem heutigen Zeitgeist. Nicht jeder möchte das.

Mehr lesen
Jñāna © Annette Bauer yoga-xperience.de

Jnana Yoga

Von Annette Bauer / 24. Februar 2016 /
Kategorie: ,

Lesedauer 2 Minuten Die Wurzel allen Übels ist Nichtwissen (Avidya). Dagegen kann man Jnana Yoga wählen, den Yoga-Weg des Wissens und der Erkenntnis, um am Ende zur Befreiung zu gelangen.

Mehr lesen
Glauben denken Gewahrsein © Annette Bauer yoga-xperience.de

Gewahrsein

Von Annette Bauer / 18. Februar 2016 /
Kategorie: ,

Lesedauer 2 Minuten Man kann im Yoga-Unterricht viel üben und erfahren. Das erlernte Wissen muss aber durch die eigene Praxis erforscht werden. Yoga ist keine Religion, man hinterfragt, denn nicht blindes Vertrauen, sondern die eigenen Erfahrungen machen uns zu Yogis.

Mehr lesen
Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Handy, Symbole

Digital Detox & Yoga

Von Annette Bauer / 20. November 2015 /
Kategorie: ,

Lesedauer 2 Minuten “Digital Detox” ist ein neuer Trend aus den USA, genauer aus dem Silicon Valley. Es geht darum, Smartphone-freie Zonen einzurichten, digitale Heim-Freizeit zu gestalten und nicht dauernd ins Handy zu glotzen.

Mehr lesen
Vayu © Annette Bauer yoga-xperience.de

Wind im Körper: Die fünf Vayus

Von Annette Bauer / 6. November 2015 /
Kategorie: ,

Lesedauer 2 Minuten Prana kennt man vielleicht aus dem Yoga-Unterricht, es ist die alles durchdringenden Lebensenergie. Durch Yoga möchte man sie anreichern. Prana ist ayurvedisch betrachtet ein Vayu, ein Wind im Körper. Davon gibt es insgesamt fünf, die alle andere Aufgaben haben.

Mehr lesen