Dauerhaft gelassen im Alltag

Kategorien

Sadhana Pada Elefant © Annette Bauer yoga-xperience.de

Sadhana Pada

Von Annette Bauer / 23. September 2015 /
Kategorie: ,

Lesedauer 2 Minuten Übende, die täglich ihre Sadhana befolgen, also ihre Yoga-Übungen machen, gelangen auf den Weg der Erkenntnis und Weisheit. Dazu übt man Asanas, Pranayama, Meditation und Mantras am besten gleich nach dem Aufstehen. Die Sadhana Pada, das zweite Kapitel im Yoga Sutra, liefert dazu den philosophischen Hintergrund.

Mehr lesen
Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Patanjali-Statue

Patañjali, der Vater des Yoga?

Von Annette Bauer / 9. September 2015 /
Kategorie: ,

Lesedauer 2 Minuten Wer ist eigentlich dieser Patañjali? Sein Werk bildet die Grundlage, auf der wir bis heute Yoga üben.

Mehr lesen
Wasser Geisteswellen © Annette Bauer yoga-xperience.de

Fünf Bewegungen des Geistes: Vrittis

Von Annette Bauer / 2. August 2015 /
Kategorie: ,

Lesedauer 2 Minuten Die fünf verschiedenen Vrittis sind die Bewegungen des Geistes, die man zur Ruhe bringen möchte. Die Yoga Sutras nach Patañjali dienen diesem Ziel. Zuerst erforscht man die Gedanken, die Bewegungen des Geistes, um sie dann ziehen zu lassen. Man lehnt sich einfach zurück und schaut dem wilden und bunten Treiben zu!

Mehr lesen
Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Pfad, Baum, Wiese

Eingefahrenen Wege: Samskaras

Von Annette Bauer / 17. Juli 2015 /
Kategorie: , ,

Lesedauer 2 Minuten Wer immer den gleichen Weg nimmt, wird immer die gleichen Erfahrungen machen. Er wird sich darin bestärkt fühlen, dass das, was er sieht, die Wahrheit ist.

Mehr lesen
Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Frau, Meer

“Schlampenyoga” von Milena Moser

Von Annette Bauer / 21. Mai 2015 /
Kategorie: ,

Lesedauer 2 Minuten Eines meiner Lieblingsbücher ist “Schlampenyoga” von Milena Moser.

Mehr lesen