Lesedauer 3 Minuten

Dauerhaft gelassen

Entspannt & energetisiert

Wie du mit Yoga in die Kraft kommst, deine Träume zu leben.

Yoga hat mich immer begleitet, bis ich mich entschied, meine Kraft (und Yoga) zu leben. Ich verstecke meine Spiritualität nicht mehr (früher wurden wir dafür verbrannt!) und ich möchte auch dich einladen, die Magie des Yoga zu entdecken und deine Täume umzusetzen – ohne Angst vor Esoterik.

„Wenn du hervorbringst, was in dir ist,
wird das, was du hervorbringst, dich retten.
Wenn du nicht hervorbringst, was in dir ist,
wird das, was du nicht hervorbringst, dich zerstören.“
Thomas-Evangelium

Wie bin ich hierher gekommen? Die Kurzversion

  • Berlin. London. Berlin.
  • Schriftsatz. Werbeagentur. Tageszeitung. Heilpraktikerin. Yogalehrerin. Onlineredaktion.
  • Layout. Schreiben. Yogen. Bloggen. Online Marketing. Yoga-Coaching.
  • Selbstständige Hatha-Yogalehrerin. Mastermindgruppe für neugierige Frauen.
  • England. Bollywood. Berge. Motorrad. Im früheren Leben definitiv eine Schamanin.

Nimm dir Raum & Zeit für dich

Wenn du dir auch mehr Zeit für dich und deine Wünsche nehmen möchtest, bist du bei mir goldrichtig. Bei mir kannst du aus dem Hamsterrad über den herabschauenden Hund in die Ruhe gelangen. Denn Yoga ist ein Werkzeug, um durch mehr Klarheit gute Entscheidungen zu treffen.

Mit meinen Kursen und Programmen – online und offline – spreche ich oft Frauen zwischen 35 bis 55 an, meist Mütter, Selbstständige oder Frauen, die beruflich ein Team leiten. Sie möchten ihre Wünsche wiederfinden, sich Raum und Zeit für sich nehmen (nur nicht wissen wie) und haben verstanden, dass sie das nur selbst in die Hand nehmen können.

Meine Kurse Workshops & Trainings sind für dich gedacht, wenn du:

  • neugierig und offen bist und Yoga mit einer Prise Humor suchst
  • auch im Alltag spielerisch motiviert sein und für dich gut sorgen möchtest
  • deinen Schlaf und deine mentale Gesundheit verbessern möchtest
  • weißt, dass Yoga keine Gymnastik ist
  • bereit bist, Neues auszuprobieren.

Die Magie des Yoga entdecken

Stress macht blöde im Kopf und wir treffen dann eigenartige Entscheidungen. Es fehlt leider oft die Draufsicht. Mir hat Yoga viele Male den Hintern gerettet – also meine köperliche und geistige Gesundheit.

Dabei ist Yoga mehr als ein Werkzeug: Es verhilft dir zu Klarheit und guten Entscheidungen. Er ist Weg und Ziel zugleich und dabei eine total machbare und praktische Lebensphilosophie!

Mach also deine Erfahrung mit Yoga, deine Xperience, und lass uns erkunden, was alles für dich mögliche ist. Spoiler-Alarm: Fast alles! Tschakka!

Um mich schon mal etwas kennenzulernen, schau dir gern das Video links an:

Chakra Quiz Cover

Wie viel Energie hast du?

Fühlst du dich manchmal energielos? Ziehen dir manche Menschen oder Tätigkeiten viel Energie ab und andere geben dir welche?

Gelassenheit & Energie – beides ist so wichtig!

Jedes der sieben Energiezentren hat ein eigenes Grundthema. Wenn du das kennst, kannst du erkennen, was du jetzt brauchst, um ausgeglichen und doch Energie-geladen durch den Alltag zu kommen.

Wenn du wissen möchtest, bei welchem Thema du Energie verlierst, dann beantworte diese fünf Fragen und erhalte deine Auswertung.

Entdecke, welches deiner Chakras aus dem Gleichgewicht geraten ist und was ich dir dafür anbieten kann.

Was meine Teilnehmer sagen

Yogakurs mit viel Freude: Du hast so eine gute Mischung zwischen Ruhe und Tempo, bist auf eine so erfrischende Art lebendig und zugleich sehr sorgfältig und darauf bedacht, dass jeder von uns seinen Weg und seinen Rhythmus findet und den inneren Druck ablegen kann. Das gefällt mir wirklich sehr gut.

— Renate

Annette geht in ihrem Yogakurs individuell auf jeden Teilnehmer ein. Offene und unkomplizierte schafft sie eine vertraute Athmosphäre. Ich genieße 90 Minuten lang die Auszeit vom Berliner Trubel. Danke dafür!

— Heike

Yogaunterricht ohne unnötige Schnörkel: Klar und konkret ist ihr Weg, dabei geht sie auf individuelle Bedürfnisse ein. Sie vermittelt mit Yoga die wichtige und nötige Gelassenheit für den Alltag. Entspannung, innere Ruhe und schöne körperliche Herausforderungen – jeder entscheidet, wie weit er/sie mitgehen möchte. Danke dafür.

— Susanne


Ich schätze es sehr, dass du die individuellen Bedürfnisse jedes Teilnehmers beachtest. Damit wird die Atmosphäre vertrauter und alle interessieren sich für einander. So etwas ist wichtig, wenn man in einer Stadt wie Berlin lebt, in der alles so unpersönlich abläuft.<

— Iulia

Mir gefällt die zugewandte und unaufdringliche Art, wie du Yoga vermittelst: Unter diesen Voraussetzungen darf es auch mal schweißtreibend sein und ist doch alles andere als Fitness-Gymnastik. Es geht immer um das Spüren und die augenblickliche Mitte zu finden. Du gerierst dich nicht als viertel-, halb- oder nahezu vollständig ‚Erwachte‘ – was in Berlin durchaus in der Szene anzutreffen ist – obwohl du offensichtlich über profunde Kenntnisse in buddhistischer Meditation verfügst. Sehr empfehlenswert!

— Annette W.

Lesen & Hören

Blog & Podcast

Möchtest du in Ruhe lesen oder hörst du dir lieber etwas beim Joggen oder Autofahren an?

Beides ist möglich: Hier findest du meine Blogartikel und seit einem Jahr habe ich auch einen Podcast am Start.

Hinterlass mir gern einen Kommentar oder deine Fragen dazu. Ich antworte dir gern.